Brand auf dem Dach Curt-Frenzel-Stadion

14.07.2013 - 06.10 Uhr

Am Sonntagmorgen rückte die Berufsfeuerwehr Augsburg und die Freiwillige Feuerwehr Kriegshaber gegen 06:10 Uhr aufgrund einer Rauchentwicklung ins Curt-Frenzel-Eisstadion aus. Die Einsatzkräfte, die mit schwerem Atemschutz und einem C-Rohr ausgerüstet waren, konnten den Brandbereich schnell auffinden. Es brannte eine Palette mit Isolationsmaterial auf einer Fläche von ca. 1,5 qm. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden. Um eine weitere Brandausbreitung zu verhindern, musste die Dachhaut im Bereich von ca. 5 qm geöffnet und kontrolliert werden. Wie die Polizei mitteilt handelte es sich um Brandstiftung.